Deshalb solltest Du Efeublätter pflücken und in eine Socke stopfen. Ich hatte ja keine Ahnung!;

Wussten Sie, dass es eine kostenlose Alternative zu Ihrem Waschmittel gibt, die sich direkt in Ihrem Garten befindet, giftige Chemikalien, unnötige Verpackungen und CO2-Emissionen, Dollarnoten weglassen und tatsächlich Ihr eigenes Waschmittel kaufen?

Treffen Sie Ihre freundliche Nachbarschaft, Hinterhof ENGLISH IVY PLANT.

Englischer Efeu, auch bekannt als Gemeiner Efeu oder Hedera, kann bei Kälte und schlechten Lichtverhältnissen gedeihen, er bleibt das ganze Jahr grün, diese immergrüne Pflanze klettert an Bäumen und Gebäuden hoch und verleiht allem, was er tut, Farbe, Englischer Efeu hat auch medizinische Eigenschaften und wird verwendet, um Beschwerden wie Asthma, Bronchitis, Arthritis usw. zu behandeln. In diesem Artikel erfahren Sie jedoch, wie Sie ein wirksames Waschmittel aus englischer Efeupflanze herstellen, das Ihrer Gesundheit nicht schadet und die Wasserwege nicht verschmutzt

Giftige Chemikalien machen es zu einem umweltfreundlichen und budgetfreundlichen alternativen Waschmittel.

Englischer Efeu ist reich an SAPONIN, Saponin ist ein natürliches Wasch- und Schaummittel, es ist ein Tensid, das FETT, SCHMUTZ UND SCHMUTZ von Ihrer Kleidung entfernt:

Es gibt 2 Möglichkeiten, die englische Efeupflanze als Waschmittel zu verwenden:

       1. Machen Sie ein flüssiges Waschmittel mit einer Efeupflanze: Der Prozess der Herstellung eines flüssigen Waschmittels mit einer englischen Efeupflanze ist wie folgt:

a) Sammeln Sie 50-60 Efeublätter, spülen Sie sie ab, zerkleinern Sie sie und geben Sie die Blätter in eine Pfanne mit 4-5 Tassen Wasser.

b) Stellen Sie die Pfanne auf den Herd und bringen Sie das Wasser zum Kochen und lassen Sie es etwa 15 Minuten kochen.

c) Lassen Sie den Efeu-Tee abkühlen, filtern Sie den Tee und drücken Sie die Blätter aus, damit ihr Saft in den Tee tropft.

d) Fügen Sie für jede Wäscheladung 1 Tasse dieses Tees hinzu und waschen Sie Ihre Kleidung. Er ist perfekt für Wollkleidung und Feinwäsche.

         2 Nehmen Sie eine Handvoll Efeublätter und reißen Sie sie aus der Mitte heraus, stecken Sie sie nun in einen Socken- oder Netzwäschesack, binden Sie die Socke oder schließen Sie den Beutel oder werfen Sie die Socke einfach in die Maschine, einfach die Maschine starten und den Efeu lassen Blätter wirken ihre Magie.

So einfach geht’s, Sie sparen bares Geld und reinigen Ihre Kleidung umweltschonend dank

Einige Blätter einer Pflanze, die als Unkraut gilt.